CSS3 – Neue Effekte für ein schöneres Web

Einen sehr guten Überblick über die neuen Möglichkeiten, die CSS3 Webdesignern bietet, gibt Nick La in dem Artikel The Basics of CSS3.

Nutzer moderner Browser wie Firefox, Opera, Google Chrome und Safari (jeweils in den aktuellen Versionen) können sich an schönen Details wie abgerundete Ecken, Text- und Schatteneffekte erfreuen. Der Internet-Explorer einschließlich Version 8 … kann diese … leider nicht darstellen (wundert sich noch jemand darüber?).

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Weitere Artikel aus dieser Kategorie


Kein Kommentar zu diesem Artikel bisher »

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>